Trinität Gottes

Hallo C., du hast mich wegen der Dreifaltigkeit bzw, Trinität Gottes gefragt. Elohim, Adonai und JHWE sind drei verschiedene Namen Gottes. 1. Der Name JHWE – bedeutet “Ich bin der ich bin” (Er ist das richtige „DA SEIN“ Er hat kein Anfang und kein Ende, deshalb ER einfach ist das, was wirklich IST. Alles andere vergeht, weil einen Anfang und ein Ende hat) 2. Der Name Elohim heißt der Schöpfer. 3. Der Name Adonai steht in plural und heißt „die Herrscher über alles“ Finde ich gut, dass du dich für das Thema interessierst. Du willst mehr über Gott wissen, aber für dich ist es viel wichtiger IHN persönlich kennenzulernen. Denn die Information allein bringt dir nicht viel. Nach einiger Zeit vergisst du schon was ich dir über die Dreifaltigkeit erzählt habe, weil du leider immer noch nach deinen Willen lebst ohne das zu beachten, was dein Großer Vater von dir verlangt. Sorry für die Offenheit! Es ist wichtig dabei zu wissen, dass solches Thema ist kein normales Thema, was man mit menschlicher Logik versteht. Das ist eine andere Substanz, andere Materie und andere Dimension. Das ist genau wenn du versuchst einem afrikanischen Stamm „Tumbu-Jumbu“ das komplexe CMS-System zu erklären. Für diese primitive Menschen das Internet ist eine unbekannte Materie. Es ist genauso mit der Bibel. In der Bibel zeigt uns Gott SEINEN Charakter und SEINE Einzigartigkeit. Die Frage kann man nicht in einer Stunde beantworten. Ich versuche dir einen Überblick zu verschaffen. Hier sind paar Bibelstellen über die Trinität Gottes: >> Denn drei sind, die da zeugen im Himmel: der Vater, das Wort und der Heilige Geist; und diese drei sind eins. (1 Johannes 5:7) >> Gehet nun hin und machet alle Nationen zu Jüngern, und taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, …. (Matthäus 28:19) Es gibt noch mehr Bibelstellen, die aufzeigen, dass Gott aus drei Personen besteht: Der Vater, der Sohn und der Heiliger Geist. Die Person des Vaters ist einfacher zu verstehen, weil ER der Anfang und der Initiator von allem ist. Die Person des Sohnes können viele Menschen nicht so schnell begreifen. Denn viele kennen Jesus als Mensch, aber haben IHN nicht als Gott-Sohn erkannt. Die Bibel sagt, dass JESUS war immer die „rechte Hand“ des Gott-Vaters. Der Gott-Sohn war bevor die himmlische Welt und physikalische Welt existierte. Noch schwerer zu verstehen die Person des Heiligen Geistes. Viele Bibelstellen zeigen darauf, dass der Heiliger Geist nicht nur Kraft Gottes ist, sondern eine Person der Trinität Gottes ist die auch Gefühle und Emotionen hat. Diese Person des Heiligen Geistes stellt sich oft in Hintergrund weil ER die Person des Sohnes und Vaters in Vordergrund stellen möchte. Der Heiliger Geist ist die Person, die in unserer materiellen Welt gegenwärtig ist. Es gibt viel mehr dazu zu sagen, aber würde ich das nicht per Email schreiben. Hier ist ein Beispiel der Wahrnehmung aus dem neuem Testament: … (Jesus) sprach zu ihnen (zu Jüngern): Wer sagt denn ihr, daß ICH sei? 16Da antwortete Simon Petrus und sprach: DU bist Christus, des lebendigen Gottes Sohn! 17Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Selig bist du, Simon, denn Fleisch und Blut hat dir das nicht offenbart, sondern mein Vater im Himmel. (Mathäus 16:17) … Hier siehst du, dass der Petrus hat die himmlische Information nicht mit seinem biologischen Fähigkeiten wahrgenommen hat, sondern mit seinen „geistlichen“ Sensoren. So zu sagen er war in seinem Geist auf einer „Welle“ mit Gottes Geist vom Vater und deshalb nur er allein von den 12 anderen Jüngern konnte wirklich erkennen, wer Jesus wirklich ist. Und hier reden wir nicht vom „Verstehen“ auf der biologischer Dimension, sondern wir reden vom „Erkennen“ in unserem geistlichen Wesen mit unserer spirituellen Substanz. Es ist doch klar, dass nach dem Tod wir sind kein Bio mehr, sondern andere Art der Materie und andere Dimension… Das alles ist sehr wichtig um Gott zu erkennen und zu verstehen. Nur wenn dein Geist, dein Herz für IHN offen ist, dann wird Gott für dich mehr als ein historisches Buch oder etwas formloses. Er ist reale Person, die allgegenwärtig ist und kann spürbar wirken in dieser materielle Welt.

Wer ist Gott

Schreibe einen Kommentar