Der Autist Jason McElwain: from zero to hero

Der Autist Jason McElwain hilft jahrelang dem Basketballteam seiner Schule aus, bis er im letzten Schuljahr in den letzten 4 Minuten eines Spiels selbst die Chance bekommt, mitzuspielen.
Es wird das Spiel seines Lebens.

Der 17-jährige Schüler aus Rochester macht innerhalb der letzten vier Minuten eines Basketballspiels 20 Punkte, davon sechsmal von der Dreipunktelinie. Sein Vater betete für ihn. Sein Trainer machte einen großen Schritt im Glaube. Gott reagierte darauf und gab große Freude!

Einer der bewegendsten Momente in der Geschichte des Sports mit deutschen Untertiteln.

Eine Inspiration für alle.

Botschaft für Dich, Gottes Wunder heute

Comments are closed.