September 2012

No Picture

Bobby Conner: Weltweite Jugenderweckung gebärt Endzeit-Generation

„Es wird eine weltweite Jugenderweckung geben, der Geist Gottes wird eine solche ‚Leidenschaft’ für die Gegenwart Gottes erwecken, dass die kommende Erweckung sich wie ein wildes Feuer über die ganze Erde ausbreiten wird und sich durch nichts und niemanden aufhalten lässt. Diese Jugendlichen werden voller Entschlossenheit sein, mit einer Vision der Ernte vor Augen.


No Picture

Es geschah im Hauskreis… (Azusa Street Erweckung)

    Anfang des 20. Jahrhunderts gab es in Los Angeles eine mächtige Ausgießung des Heiligen Geistes die Azusa Street Erweckung. Sie begann in einem kleinen Hauskreis von verzweifelten Menschen, die hungrig nach Gott waren. Die Geburtsstunde der modernen Pfingstbewegung war von Anfang an von übernatürlichen Erscheinungen begleitet: einer Feuersäule über dem Gebäude, der Shekina-Herrlichkeit, mächtigen Zeichen und Wundern. Und…


No Picture

Wie Liebe aussieht…. (Heidi Baker)

Das Video ist mit dem deutschen Untertitel! Heidi Baker erzählt aus dem bewegenden Leben einer 10jährigen, die von ihrer Familie fast getötet wurde, die sich prostituiert um etwas zu essen und doch ihrer Familie vergibt und ein wunderbares Zeugnis von Liebe und Gnade abgibt. „Ich weiß nicht, was Liebe ist, wenn Liebe nicht nach etwas aussieht!“ (Heidi Baker) Außerdem erzählt…



No Picture

Teleportation: Mythos oder Wahrheit?

Teleportation (von griechisch τῆλε tele „fern“ und lateinisch portare „tragen, bringen“) bezeichnet den Transport einer Person oder eines Gegenstandes von einem Ort zu einem anderen, ohne dass das Objekt dabei physisch den dazwischen liegenden Raum durchquert. In geistlichen Zusammenhängen bezieht sich der Vorgang zumeist auf übernatürliche Fähigkeiten ohne Zuhilfenahme von technischen Hilfsmitteln. Ich möchte gleich alle Skeptiker darauf hinweisen, dass dieser Phänomen SEHR christlich ist. Im Evangelium und in den Apostelgeschichten können…



No Picture

Reiki Lehrerin stand am Abgrund und fand die ersehnte Erleuchtung

    Angelika Amend aus Rickenbach, Deutschland, suchte den Sinn ihres Lebens und kam dabei mit esoterischen Themen in Berührung. Durch ihren Beruf als Sport- und Gymnastiklehrerin wurde sie häufig mit körperlichen und seelischen Problemen von Menschen konfrontiert. Die Frage nach der Antwort auf dieses Leid führte sie zu esoterischen Praktiken. Doch dies führte sie in eine Sackgasse. Denn trotz…


No Picture

Theologen aus dem Knast

Obwohl viele nicht einmal richtig lesen können, besuchen in Kalifornien Hunderte Inhaftierte Theologie-Kurse. Nach ihrer Entlassung sind die meisten fit für die Uni.