Februar 26, 2012

No Picture

Taufe für Ex-Hindu-Extremisten

Nach der Verfolgung die Erweckung An Neujahr 2012 stand ein Anführer hinduistischer Fundamentalisten vor Hippolitus Nayaks Tür. Vor zwei Jahren hatte er Christen angegriffen und Kirchen zerstört. «Er hielt eine Blume in der Hand und entschuldigte sich», erzählt Nayak, «Gott erweicht die verhärteten Herzen in Kandhamal.»