Juli 2011


No Picture

„Spiegel“: Atheisten erobern Gesellschaft

Atheismus erobert „auf breiter Front“ die Gesellschaft, berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. „Gottlose Trendsetter“ zeichneten sich durch Werte-Ortientierung und Weltoffenheit aus – und sie wüssten oft mehr über Gott als Christen oder Muslime.


No Picture

Ein Christ im Iran wird freigelassen

Masoud Delidzhani, ein iranischer Christ wurde wegen seines Glaubens verurteilt, aber am 9. Juli aus dem Gefängnis unter einer Kaution von 62 000 Pfund (knapp über $ 100.000) freigelassen- berichtet ASSIST News Service.


No Picture

Die Christen in den USA treten für Israel auf

Am Dienstag Abend in Washington war der sechste jährliche Gipfeltreffen der „Christians United for Israel» berichtete die Seite charismamag.com. „Die Wahrheit ist, dass viele Amerikaner die Tatsache, dass Obama nicht pro-israelischen Präsidenten, anerkennen wollen“ -sagte  Pastor John Hagee, der Gründer und Vorsitzende von CUFI (Christians United for Israel).


No Picture

Ein Chirurg spricht für Wichtigkeit eines Gebets

Dr. Sven Frederik, dänischer Chirurg und Gründer des Welt-Organisation „Ärzte gegen Abtreibung,“ wies auf die Bedeutung des Gebets in der medizinischen Praxis hin – berichtet Christian Telegraph invictory.org. Dies sagte er in einem exklusiven Interview mit Nachrichtenagentur Christian Telegraph.


No Picture

Eine Klage gegen den Gebetstag

Die amerikanische Organisation „Freedom of Religion“ hat Klage gegen Gouverneur Rick Perry aus Texas über das Gebet- Ereignis eingereicht , das für Anfang August in Houston geplant wurde – sagte Christian Telegraph invictory.org mit Hinweis auf das Radio-Teos und CBN.



No Picture

Internationales Friedenstreffen in München

Ein großes internationales Friedenstreffen mit rund 400 prominenten Vertretern aus Politik und Kirchen findet vom 11. bis 13. September in München statt. Es steht unter dem Motto „Zusammen leben – unsere Bestimmung. Religionen und Kulturen im Dialog“ und wird von der Erzdiözese München-Freising sowie der Gemeinschaft Sant’Egidio veranstaltet. Vorsehen sind Gottesdienste, Gebete und rund 40 Diskussionsforen. Erwartet werden zu dem…