Monthly Archives: Juni 2011

Ein verfilmtes Gebet

Einem Kinokritiker fällt es manchmal leichter, und manchmal schwerer, einen Film in Worte zu fassen. Bei dem Monumentalwerk „The Tree of Life“ (Der Baum des Lebens) von Terrence Malick, das am 16. Juni in Deutschland in die Kinos kommt, fällt … Continue reading

Christen und Medien

Kirchen kämpfen gegen PID

Wenige Tage bevor der Bundestag über die gesetzliche Regelung der Präimplantationsdiagnostik abstimmt, haben Kirchenvertreter in Briefen an die Abgeordneten für ein Verbot der Gentests plädiert. Die Politiker wollen am 7. Juli entscheiden.

Gesellschaft

Die Welt gegen Israel

Anders als sein Amtsvorgänger George W. Bush hatte Obama nicht gesagt, dass die als „Tatsachen am Boden“ bezeichneten israelischen Siedlungen, die seit 1967 in den besetzten Gebieten im Westjordanland und vor allem in Ost-Jerusalem gebaut wurden, zum großen Teil erhalten … Continue reading

Gesellschaft

SWR predigt Homo-Ehe im Pfarrhaus

Die Debatte um die Homo-Ehe im Pfarrhaus lässt die Evangelische Kirche nicht los. In zwei Andachten hat sich nun auch die Kirche im SWR dem Thema gewidmet und eine stärkere Anerkennung homosexueller Lebensgemeinschaften gefordert. Die Hörer reagierten überwiegend kritisch.

Christen und Medien, Gesellschaft

Ab Juli ist die Arche Noah in Köln

Im Juli wird die Arche Noah in Köln anlegen. Jedenfalls ein kleinerer Nachbau des im 1. Buch Mose beschriebenen Schiffs, das die einzigen Überlebenden der biblischen Sintflut rettete. Der holländische Puppenspieler und Fernsehmacher Aad Peters hat sich für die biblische … Continue reading

Archäologie und die Bibel, Gesellschaft

Gott zeigte mir das Sonnenlicht

George W. Bush fand Gott über Nacht, Paris Hilton während ihres kurzen Gefängnisaufenthalts, jetzt gehört auch Robbie Williams zu den Erleuchteten.

Gesellschaft

Verfasser der Schindlers Liste

Stadt Augsburg. Im Alter von 91 Jahren ist Mietek Pemper, der Verfasser der berühmten Liste von Schindler, gestorben. Die Mitglieder dieser Liste, 1200 Juden, sind von dem Tod in den nazistischen Konzentrationslagern gerettet worden.

Geschichte

Erol Dora – der Christ im türkischen Parlament

Er ist nur einer der Abgeordneten des neuen türkischen Parlaments – aber Erol Dora ist hier der erste Christ seit fast 50 Jahren. Dora gehört zu der kleinen Gruppe der Syrisch-Orthodoxen. Die fühlen sich in dem Land diskriminiert – und … Continue reading

Gesellschaft, Gottes Menschen von heute

Bibel TV befindet sich weiter auf Wachstumskurs

Bibel TV befindet sich weiter auf Wachstumskurs Zuschauer und Freunde spenden 7,5 Millionen Euro – Steigerungsrate beträgt fast 20 Prozent H a m b u r g (Bibel TV) – Der überkonfessionelle christliche Familiensender Bibel TV befindet sich weiter auf … Continue reading

Christen und Medien

Das Licht der Welt oder die Christen in Japan

Wie gehen Christen mit den Folgen der Tsunami-Katastrophe in Japan um? Der Dokumentarfilmer Kim Sejune hat Pastoren im Katastrophengebiet von Fukushima vor der Kamera gefragt, wie sie als gläubige Menschen die Frage beantworten: Wie konnte Gott das zulassen?

Gesellschaft, Gottes Menschen von heute